Rechenbeispiel Wettkampfernährung Langdistanz

Die Tage bis zum größten Triathlon-Event Österreichs – dem Ironman Klagenfurt – kann man mittlerweile auf wenigen Fingern abzählen. Das Training ist nun so gut wie abgeschlossen und die Taperingphase sowie das Kohlenhydrat-Laden haben begonnen. Zahlreiche Athleten und Trainer machen sich bereits Gedanken über den großen Wettkampftag. Ein wichtiger Punkt ist dabei die Wettkampfernährung. Wie [...]

Rechenbeispiel Wettkampfernährung Langdistanz2019-07-05T16:19:10+00:00

Erfahrungsbericht – Trainingscamp Zypern

Nach 5 Jahren Trainingslager auf Mallorca war es an der Zeit etwas Neues auszuprobieren. Die Wahl fiel auf Zypern. Diese Insel gilt als Geheimtipp für Radsportler und Triathleten. Aber auch Läufer und Schwimmvereine nutzen immer öfters die perfekten Bedingungen auf der drittgrößten Mittelmeerinsel nach Sizilien und Sardinien. Untergebracht waren wir im Pioneer Beach Hotel in [...]

Erfahrungsbericht – Trainingscamp Zypern2019-05-17T19:16:08+00:00

Transfereffekte von Alternativsportarten für Triathleten – von Nathalie Birli

Der Winter ist im ganzen Land eingebrochen und bis zum ersten Wettkampf dauert es noch seine Zeit. Möglicherweise kommt die erste Eintönigkeit im Training auf. Das Ausprobieren und Ausüben anderer Sportarten kann helfen Langeweile zu vermeiden und fördert bei der richtigen Wahl den zeitgerechten und komplexen Formaufbau. Doch das Fremdgehen sollte wohl überlegt sein. Sprich, [...]

Transfereffekte von Alternativsportarten für Triathleten – von Nathalie Birli2019-01-14T09:26:55+00:00

Die Auswirkung der Wasserlage beim Schwimmen – von Philipp Reiner

Immer wieder hört man, wie wichtig die Wasserlage beim Schwimmen ist. In einem kurzen Rechenbeispiel will ich euch zeigen, wie groß der Einfluss der Körperlage im Wasser wirklich ist. Ihr werdet erstaunt sein! Zu Beginn ein paar interessante Fakten: Wasser hat mit einer Dichte von 996,78 kg/m3 (bei 27⁰ Celsius) eine über 800 Mal höhere [...]

Die Auswirkung der Wasserlage beim Schwimmen – von Philipp Reiner2018-10-09T15:54:13+00:00

Eine Odé an das Vitamin D – von Nathalie Birli

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und die täglichen Sonnenstunden werden wieder kürzer. Die Einnahme des Sonnenhormons Vitamin D wird wieder zu einem Thema. Doch wann genau kann der Organismus eigentlich selbst hinreichend Vitamin D erzeugen, wann sollte supplementiert werden und wozu brauchen wir Vitamin D eigentlich? Erst einmal ein paar Short-Facts: Vitamin D [...]

Eine Odé an das Vitamin D – von Nathalie Birli2018-09-13T08:17:14+00:00

Ernährung in den letzten Tagen vor dem Wettkampf – von Nathalie Birli

Nathalie Birli ist neu im Team von Personal Peak. Sie hat „Training & Sport“ an der Fachhochschule Wiener Neustadt studiert und befindet sich gerade im Masterstudium für „Ernährung und Sport“ an der Donau Universität Krems. Im folgenden Artikel schreibt sie darüber, wie ihr eure Energie-Speicher für euer Rennen perfekt auffüllen könnt! In den letzten Tagen vor [...]

Ernährung in den letzten Tagen vor dem Wettkampf – von Nathalie Birli2018-06-29T09:24:43+00:00

Grundlagen des wattgesteuerten Trainings

Vor einigen Jahren noch konnte man Wattmessgeräte nur vereinzelt an Triathlon-Rädern sehen und da großteils nur bei den Profi-Athleten. Inzwischen sieht man diese auch schon recht verbreitet bei den Agegroup-Athleten. Damit diese Geräte aber nicht nur teure Spielzeuge sind, muss man wissen, wie man richtig damit arbeitet. In diesem Artikel möchte ich euch eine kurze Einführung [...]

Grundlagen des wattgesteuerten Trainings2017-09-19T13:25:12+00:00

Personal Peak Partner Wolfgang Seidl über mentale Stärke im Triathlon

Unzählige Radkilometer im Trainingslager auf Lanzarote, gemeinsames Training mit dem Rad, in den Laufschuhe und im Pazifik rund um Big Island für den Ironman Hawaii und natürlich auch im Wettstreit um Podestplätze bei Rennen in Österreich. Wolfgang und ich kennen uns schon sehr lange und wissen auch sehr gut über die Fähigkeiten des anderen Bescheid. Da neben [...]

Personal Peak Partner Wolfgang Seidl über mentale Stärke im Triathlon2017-07-20T15:40:38+00:00

Grundlagentraining als Basis des Erfogles

Es gibt unterschiedliche Ansätze, wie man Trainingsaufbau sowie die Trainingszyklen in den verschiedenen Vorbereitungsperioden gestalten kann. Einerseits richten sie sich an den geplanten Wettkampfdistanzen andererseits an der “Trainingsphilosophie“ des jeweiligen Trainers. Eines haben aber alle Ansätze gleich: Das Grundlagentraining macht den Großteil der Trainingszeit aus! Jeder kennt es und jeder macht es. Es handelt sich [...]

Grundlagentraining als Basis des Erfogles2017-05-21T19:56:19+00:00

12 Profi-Tipps für einen erfolgreichen Triathlon-Bewerb

Der Sommer ist endlich da und die ersten Wettkämpfe der Saison haben bereits stattgefunden. Auch wenn man im Training schon alles rausgeholt hat und gut vorbereitet ist, gibt es ein paar Dinge die einen noch schneller machen können. Nachfolgend findest du 12 Tipps, um für einen Triathlon-Wettkampf, Zeit und Nerven zu sparen Stelle dich beim Schwimmstart an den [...]

12 Profi-Tipps für einen erfolgreichen Triathlon-Bewerb2017-05-22T16:37:58+00:00